Wir vom Jahrgang 1967 – Kindheit und Jugend in Österreich

Jahrgang 1967 – Wir waren Wunschkinder, für die unsere Eltern in der Nachkriegszeit ein weiches Wohlstandspolster geschaffen hatten. Sie zeigten uns ihre heile Welt im Wanderurlaub und erklärten uns an Hand von Puppenstuben und Kaufladen wie sie funktioniert. Doch Geschlechterrollen und alte Muster bröckelten und wir mussten uns neu orientieren. „Anti“- oder „Pro“-Buttons blitzten auf unserer Jeansjacke und kennzeichneten eine spannende Jugend zwischen Spießertum und Rebellion, zwischen „Autofahrer unterwegs“ und „Musikbox“, Makramee-Eulen und Nachtschwärmerei. Kaum hatten wir unseren Weg gefunden, verdrehte uns die erste Liebe den Kopf.

Preis € 14,90